Eine Broschüre über die Geschichten Geflüchteter

Die schwierigste Aufgabe bei der Suche nach Asyl ist es, Vertrauen in das Leben der Menschen aufzubauen, denn gleich nach der Ankunft im neuen Land müssen viele Geflüchtete von vorne anfangen. Manchmal sind die Nachbar*innen sehr einladend und ebnen den Weg zu Sprache, Kultur, Begegnungen und Begegnungen. Als ich in einer Unterkunft in Köpenick lebte, trafen sich die alteneingesessenen Nachbar*innen jeden Freitag mit Newcomern. Dort hatte ich die Möglichkeit, Liz Crossley kennenzulernen....

Weiterlesen: Eine Broschüre über die...

Gesellschaft

calendar

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok