52 Geschichten: #19 Die wichtigste aller unwichtigen Sachen

Torben ist fußballverrückt. Er bezeichnet sich als Ur-Berliner und als Union-Fan von Anfang an. Auf die Frage, was sein Lieblingsort im Bezirk ist, sagt er nur: „Die Alte Fösterei, natürlich!“ Er erzählt mir, wie froh er ist, dass mit dem 1. FC Union endlich wieder ein „richtiger“ Ost-Verein in der Bundesliga spielt. Im Sommer verbringt Torben viel Zeit am Müggelsee. "Das ist dann wie im Urlaub", verrät er mir. Zum Schluss verabschiedet er sich mit dem bekannten Schlachtruf: „Und niemals vergessen, Eisern Union!“


About the author
Hichem
Hichem

Gesellschaft

calendar

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.