52 Geschichten: #18 Grün, Grüner, Grünau

Sabine erzählt mir, dass sie letztes Jahr mit ihrem Freund aus Charlottenburg nach Grünau gezogen ist. Sie ist gerne im Bezirk mit ihrem Fahrrad unterwegs. Dabei meint sie, dass es hier viele grüne Stellen gibt, dass sie manchmal gar nicht mehr merkt, dass sie in der Stadt unterwegs ist. Ihre Lieblingsorte verrät sie mir. Bammelecke und Tuschkastensiedlung. Bei der Bammelecke kann man schön baden gehen, und die Tuschkastensiedlung ist schön bunt und würde auch schon auf der UNESCO Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Sie freut sich, dass in ihrem Bezirk mehr junge Familien leben als sie dachte, dennoch fährt sie dann meistens an ihre alten Orte um Freunde zu treffen.Sabine erzählt mir, dass sie letztes Jahr mit ihrem Freund aus Charlottenburg nach Grünau gezogen ist. Sie ist gerne im Bezirk mit ihrem Fahrrad unterwegs. Dabei meint sie, dass es hier viele grüne Stellen gibt, dass sie manchmal gar nicht mehr merkt, dass sie in der Stadt unterwegs ist. Ihre Lieblingsorte verrät sie mir. Bammelecke und Tuschkastensiedlung. Bei der Bammelecke kann man schön baden gehen, und die Tuschkastensiedlung ist schön bunt und würde auch schon auf der UNESCO Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Sie freut sich, dass in ihrem Bezirk mehr junge Familien leben als sie dachte, dennoch fährt sie dann meistens an ihre alten Orte um Freunde zu treffen.


About the author
Hichem
Hichem

Gesellschaft

calendar

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.